Nach Sammlung

  • Alpine Vielseitig, Klein verpackbar
  • Andes Infinium Extreme Bedingungen, TILT
  • Ascent Allgemeine Nutzung, Bequem
  • Expedition Expeditionsgebrauch, Extreme Bedingungen
  • Mythic Ultraleicht, Klein verpackbar
  • Neutrino Leicht, Klein verpackbar
  • Outpost Vielseitig, Allgemeine Nutzung
  • Solar Synthetic Insulation, Vielseitig

Empfehlung

Results For: ''

Query too short, please type more than 3 characters to search
Gipfelerfolg am Manaslu (8.163 m)
Bergsteigen

Gipfelerfolg am Manaslu (8.163 m)

Am Vormittag des 26. September 2019 erreichten wir nach einem fünftägigen Aufstieg den Gipfel des 8.163 m hohen Manaslu. Wie es uns dabei erging, möchte ich im Folgenden schildern:
 Exklusiver Auszug aus „Alpenglow“
Ben Tibbetts Bergsteigen

Exklusiver Auszug aus „Alpenglow“

Seit 6 Jahren widmet sich Ben Tibbetts der Besteigung aller 82 der über 4.000 m hohen Gipfel der Alpen. In seinem neuen Buch „Alpenglow“ (Alpenglühen) dokumentiert Ben seine Reise. Preisgekrönte Fotografie, handgezeichnete Illustrationen und detaillierte Erzählung werden zusammen zu einem unübertreffbaren Bergkompendium. In diesem Artikel gibt er uns einen ersten exklusiven Einblick in das letzte Kapitel des Buches. (Das Buch kann bis zum 28. November 'Kickstarter' HIER bei „Kickstarter“ vorbestellt werden.)
Illiniza Sur
Nate Smith Bergsteigen

Illiniza Sur

Mit 5 263 m ist der Illiniza Sur der sechsthöchste Gipfel Ecuadors und einer der technisch anspruchsvolleren Berge des Landes. Er wird oft übersehen, gibt es dort doch so berühmte Vulkane wie den Chimborazo (Ecuadors höchster Berg mit 6 310 m) und Cayambe (5 790 m). Illiniza ist ein wunderschöner, steiler Berg, der neben hervorragendem technischen Klettern in Eis und Schnee auch atemberaubende Ausblicke bietet. Die Bedingungen in der Route können von stabilem Firn bis technischem Eisklettern erheblich variieren.