Rab war schon immer untrennbar mit Schottland verbunden. Es ist der Geburtsort des Gründers, und obwohl er sein Können in Argentinien erworben hat und seine Firma im Herzen des industriellen Sheffield gegründet hat, liegt die Inspiration unserer Arbeit in Schottland. Der schottische Winter ist deutlich strenger und abweisender als die alpinen Tummelplätze in Europa, und ein schnörkelloses, spartanisches Training für höhere Ziele. Er bestimmt das Design unserer strapazierfähigen und langlebigen Bergbekleidung.

Es schien uns angebracht, mit der Premiere von ‘The Place of the Gaels’ die Essenz dieser Erfahrungen in unser Zuhause in Sheffield zu bringen, einem Film, der Mitgliedern unseres amerikanischen Teams dabei zeigt, wie wir ihnen die Erfahrung des schottischen Kletterns gönnen, komplett mit ausgesprochen temperamentvollem Wetter, lokalen Charakterköpfen und den schönsten Landschaften der Welt.

Während die schottischen Stars des Films, Greg Boswell und Kev Shields, den Trip südlich der Grenze unternahmen und die Highland-Band Ho-Ro die angemessene Musik beisteuerten, schaffte der charakteristische schottische Winter die Reise nicht. Glück im Unglück war, dass es am Veranstaltungsort im Innern der Sheffield Brewing Company ein wenig kühler war als im normalen Kino. Vollgestopft mit 150 Gästen und einer großen Auswahl an Pasteten von The Depot Bakery blieb die Atmosphäre nicht lange kühl – dafür sorgte auch der warme Empfang von Moderator Andy Cave, der den Film ankündigte.

Wie der Film selbst, war es uns ein Genuss, mit den Athleten und den Filmemachern ihre Erkenntnisse zu teilen, und die Seele der Bothy-Kultur mit unserer Deko „hinterlassener“ Fotos und einem Tanz zu keltischen Klängen von Ho-Ro einzufangen. Es war uns eine Ehre, den ersten Blick auf den Film mit so vielen Einheimischen von Sheffield zu teilen, die, wie wir auch, die alljährliche Pilgerreise zu den Orten im Film feiern.

Wir freuen uns, diesen filmischen Liebesbrief an das Klettern in Schottland mit der breiten Öffentlichkeit zu teilen; am nächsten Dienstag, den 17. Oktober, wird er online erscheinen.

Sieh dir den ganzen Film an

Das könnte Dich auch interessieren ...

Basecamp

Ben Nevis